Zu dieser Trainingseinheit

von Frank Engel (29.07.2014)
Das Torschusstraining steht in dieser Trainingseinheit im Mittelpunkt. Dabei sind die Tore in einem 90-Grad-Winkel zueinander angeordnet. Zu Beginn kommen sehr einfache Basisbewegungen zur Anwendung, die im Aufwärmen auf die weiteren Inhalte der Einheit einstimmen sollen. Dabei gilt das Augenmerk des Trainer hinsichtlich Korrektur auf der Präzision der Pass- und Schusstechniken. Die Übungen im Hauptteil können verschieden absolviert werden: Entweder 2 Gruppen bilden und im Stationsbetrieb üben lassen, oder die Spieler wechseln nach jeder Aktion im Uhrzeigersinn auf die jeweils nächste Position. In der abschließenden Spielform sollen die Spieler immer wieder die offensiven Grundpositionen einnehmen, bevor sie einen Angriff vom Torhüter aus starten, um frühzeitig Raum für ein erfolgreiches Kombinationsspiel zu schaffen.
zurückblättern Seite 1/3 vorblättern
zurückblättern Seite 1/3 vorblättern